Neuigkeiten

Frau Dr. Heike Benes, die Leiterin von somni bene, hat sich im Oktober 2009 erfolgreich im Fach Neurologie an der Universität Rostock habilitiert und wurde zur Privatdozentin ernannt. Sie führt regelmäßig Seminare und Praktika für Studenten der Medizin an der Universität Rostock durch.

Im Dezember 2010 wurde Frau Dr. Benes in den erweiterten Vorstand der EURLSG – der Europäischen Studiengruppe für das Restless Legs Syndrom (RLS) – gewählt.

Frau Dr. Heike Benes stellte auch 2010 auf verschiedenen internationalen und nationalen Kongressen der Neurologie und Schlafmedizin neueste Studienergebnisse und diagnostische Methoden zum Restless Legs Syndrom und zu neurologischen Schlafstörungen vor; außerdem ist sie seit Jahren als Referentin auf Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen für Fachkollegen aktiv.

„Das Glück ist geradezu eine Frage des Ausgeschlafenseins.
Wer ausgeschlafen ist, Arbeitet doppelt, dreifach so schnell und genießt hundertmal so intensiv.
Verschlafe, wenn du Talent dazu hast, Die volle Hälfte deines Lebens, Du wirst dann die andere
Hälfte Doppelt gelebt haben.“

Karl Ludwig Schleich